Kategorie: Info

  • Kapitalismus

    Kapitalismus ist das Produkt, wenn gierige Menschen sich ein System suchen, nach welchem sie leben wollen. Als Kritiker würde man sagen, es ist ein asoziales Arrangement, bei welchem der Hinterlistige gewinnt und es viele Verlierer gibt. Die asoziale Eigenschaft des Kapitalismus versucht man hinter einem Sozialstaat zu verbergen. Die hässliche Fratze des Kapitalismus soll möglichst…

  • Der 2plus4-Vertrag

    Der 2+4-Vertrag ist ein Vertrag, der den Umgang des ehemals besetzten Gebietes Deutschlands regelt. Dieser Vertrag wurde 1990 zwischen Russland und Deutschland geschlossen. Gut, eigentlich wurde dieser Vertrag von Frankreich, Großbritannien, USA und Russland unterzeichnet, wodurch die Wiedervereinigung Deutschlands ermöglicht wurde. Es ist quasi eine Art Verzichtserklärung unserer Besatzungsmächte auf das Deutsche Gebiet. Während der…

  • Forderungen der AfD

    Die AfD hat sich folgende Punkte auf die ToDo-Liste geschrieben: Den Vorwurf, dass es sich bei der AfD um eine rechtsextreme Partei handeln würde, kann ich nicht bestätigen. Ich halte es für üble Nachrede, wenn man der AfD unterstellt, sie würde Hier eine neutrale Präsentation der AfD wie sie in unseren Medien niemals stattfinden wird…

  • die Abrechnung

    Zurzeit starten wir eine Schlammschlacht gegen die AfD. Wir tun so, als ob diese Partei von Russland bezahlt werden würde und erfinden Inhalte zu eigentlich harmlosen Treffen, die wir dann mit Hilfe der Medien in Szene setzen. Damit lenkt man davon ab, dass wir in unserem Verhalten Russland gegenüber voll auf Amerika-Kurs sind. Die Rivalität…

  • Sozialstaat

    Ein Sozialstaat ist ein Staat, der durch verschiedene Maßnahmen dafür sorgt, dass arme Menschen nicht in Not geraten. In Deutschland bestehen diese Maßnahmen aus Arbeitslosengeld (ALG 1), Bürgergeld (bis 31.12.2023 Hartz-4) und Grundsicherung. Dieses Grundprinzip hat sich Otto von Bismarck ausgedacht. Er hat damals nach einem Weg gesucht, wie Arme und Reiche nebeneinander zusammenleben konnten,…

  • Kriegsgeflüster

    Eine Sanktion ist die Bestrafung eines Landes, wenn dieses sich bsw nicht an das Völkerrecht gehalten hat. Man will damit erreichen, dass sich dieses Land zukünftig besser verhält. Wir sanktionieren Russland schon seit einigen Jahren. Ich glaube Merkel hat damals damit angefangen. Warum sie genau damit angefangen hat? Ich weiß es nicht mehr. Es hatte…

  • Wording

    Mit der Sprache werden wir beeinflusst. Wir machen sogar mit, indem wir diese Sprache verwenden. Damit tun wir vielen Menschen unrecht, weil wir komplette Menschengruppen falsch bezeichnen. So verdrehen wir die Wirklichkeit. Ein Corona-Leugner ist Keiner, der die Corona-Krankheit leugnet, sondern Jemand, der die Corona-Maßnahmen kritisiert. Ein Klima-Leugner ist nicht eine Person, die das Klima…

  • moderne Zeiten

    Es gab ja mal eine Zeit, also früher, da war es ja so, dass wer sich auf die Seite der Juden gestellt hat, selbst verdächtigt wurde, ein Jud zu sein. Dazu genügte es schon, wenn man nicht beim Dissen mitmachte. Es gehörte damals einfach zu guten Ton gegen diese „drecks Juden“ zu hetzen. Heute ist…

  • Steuern

    Steuern sind eine Erfindung, die dabei helfen sollen, einen gewissen Standard zu gewährleisten. Es sollen mit Steuern Dinge finanziert werden, die für alle Bürger einen gewissen Nutzen mit sich bringen. Weil der Mensch aber gierig ist, kann er seine Finger nicht von diesen Einnahmen lassen. Er lässt sich immer wieder neue Gründe einfallen, weshalb er…

  • Nie Wieder ist Jetzt

    Was darf sich jetzt nicht wiederholen? Diese Zeichen kann jeder sehen, der sie sehen möchte. Doch die Meisten möchten diese Zeichen nicht sehen. Sie halten diese Happenings für unbedeutend und unwichtig. Dabei gibt es hier noch einen wichtigen Satz: „Wehret den Anfängen!“ Der Anfang von Faschismus ist die Verschmelzung von Politik (Legislative), Wirtschaft/Industrie, Judikative (Rechtssprechung),…