Poetry

Fahrrad geklaut Der ganz normale Wahnsinn sentimentaler Scheiß Dearest Log Poetry Ich hass das Chaos Bauernweisheit Das DNA-Monster Guantanamo Bay Borellien Hartz-4-Groove Worum geht es eigentlich Killer Einsamkeit Weihnachten We drink Beer Chemtrails in the Air Bitte verlassen Sie das Becken Der Bademeister-Song Wohnung gesucht We love Barack Obama Dein Freund Man in Black Blöde Kuh Stinkesauer Das letzte Kapitel Das Ende in english Überall Airotik mit cooler Informatikerin Revoluzion Bücher Landeshauptstadt-Rap Die neuen Amis Dummheit tut ned weh Vorsatz fürs neue Jahr Was will der Andy eigentlich Achterbahnfahrt Die Liebe Was wenn es nicht so ist Bitterernst Angriff oder Flucht Wahltag Zahltag Der Exzentriker kleinundgroß Hartz-4 Song Der Schlachter keep on rockin in a free world Gutes tun Egoflash Seelenverwandte Aluhut Verschwörungstheorie Wortlos

Hier präsentiere ich Ihnen einige meiner Gedichte.

So manches Gedicht würde ich gerne als Lied umsetzen. Da ich aber unmusikalisch bin, benötige ich hierzu einen freundlichen Musiker oder einen musikalischen Freund oder noch besser: gleich ne Band.

Viele meiner Gedichte sind eigentlich unvorzeigbar, denn sie sind oft vulgär, infantil oder einfach nur peinlich. Wer mir böses will, kann mir daraus leicht einen Strick drehen.

Sollten Sie also nach einem Angriffspunkt suchen, um mich so richtig fertig zu machen, hier in den Gedichten finden Sie diesen garantiert irgendwo.

Viel Spaß beim Suchen.

Genau für solche folgt hier noch etwas schwere Kost, aber so ist meine Kunst eben: provokant und böse Das Deutschland-Lied